Alle Leverkusen-Artikel vom 01. Februar 2023
Bahnhofsquartier soll 2027 fertig sein

Das ist der Planungsstand beim Großprojekt in LeverkusenBahnhofsquartier soll 2027 fertig sein

Noch ist die Baufläche zwischen Innenstadt, Kreisel Lützenkirchener Straße und Europa-Allee nichts weiter als eben das. Indes laufen ein paar hundert Meter weiter an der Werkstättenstraße bei Projektentwickler Cube Real Estate die ersten Hochbau-Planungen fürs Bahnhofsquartier. Was die Experten bisher verraten.

Nächster Schritt bei Kaufhof-Rettung: Zittern geht weiter

Entscheidung des Amtsgerichts EssenNächster Schritt bei Kaufhof-Rettung: Zittern geht weiter

Auch bei den Mitarbeiter des Kaufhof-Standortes in Leverkusen ist die Unsicherheit über die Zukunft ihrer Arbeitsplätze wohl groß. Jetzt gibt es ein „Zukunftskonzept“.

Bezirksvertreter entdeckt Verwaltungspanne bei Hundeflächen

Stadt Leverkusen hat mit Grundstücksbesitzer noch nicht gesprochenBezirksvertreter entdeckt Verwaltungspanne bei Hundeflächen

Bei der Lektüre des städtischen Beratungspapiers zu Hundefreilaufflächen in Leverkusen fiel Matthias Itzwerth auf: Die Stadt gibt eine Testfläche an, die ihr gar nicht gehört.

Steuerhinterzieher kommt mit Bewährung davon

Gerichtsurteil für UnternehmerSteuerhinterzieher kommt mit Bewährung davon

Ein Trockenbauunternehmer aus Leverkusen, der Steuern hinterzogen und Mitarbeiter schwarz beschäftigt hatte, muss nicht hinter Gitter, aber 193.000 Euro zahlen.

Fahrradstraße soll Schulverkehr in Hitdorf entschärfen

Gefahr für GrundschülerFahrradstraße soll Schulverkehr in Hitdorf entschärfen

Reaktion auf Proteste: Ein Prüfauftrag der CDU an die Verwaltung für die Hitdorfer Lohrstraße findet in der Bezirksvertretung volle Zustimmung.

Die Lehrstellen, die nur wenige wollen

Handwerksbetriebe finden keine AzubisDie Lehrstellen, die nur wenige wollen

Serie · Körperliche Arbeit bei Wind und Wetter – das wollen viele junge Menschen heute nicht mehr. Vielen Handwerksberufen fehlt es daher an Nachwuchs. Wer in der Schule ansetzt und Praktika vergibt, wird eher fündig.

Verkehrstraining am Rollator mit der Polizei

Aktion in LeverkusenVerkehrstraining am Rollator mit der Polizei

Ein Mobilitätstraining für Senioren mit Rollator bietet die Polizei am Donnerstag, 2. Februar, von 10 bis 15 Uhr in der Rathausgalerie an.

Hier kütt d’r Zoch – und wo sonst noch gefeiert wird

Karneval in Leverkusen und LeichlingenHier kütt d’r Zoch – und wo sonst noch gefeiert wird

In dieser Session rollen endlich wieder Karnevalszüge. An den tollen Tagen gibt es in Leverkusen und Leichlingen insgesamt sechs davon. Hier sind unsere Tipps für Partyhungrige, aber auch für Karnevalsmuffel.

Schüler aus Schweden experimentieren in Leverkusen

Zu Gast am Landrat-Lucas-GymnasiumSchüler aus Schweden experimentieren in Leverkusen

13 Jugendliche aus der Nähe von Stockholm forschen zusammen mit Landrat-Lucas-Gymnasiasten zum Thema „Wasserstoff“. Mit Knalleffekt.

Poller sollen wieder weg

Zoff um Verkehrsberuhigung in LeverkusenPoller sollen wieder weg

Die Politiker der Bezirksvertretung I beschließen den Abbau der erst vor wenigen Wochen aufgestellten Pfosten auf dem Knochenbergsweg, Stadtgrenze Leverkusen/Köln. Ein Grund: Sie sind mit Schlössern gesichert, die die Besatzung von Rettungswagen nicht öffnen kann.