Leverkusen: "Arbeitsmarkt taut auf"

Leverkusen: "Arbeitsmarkt taut auf"

Gegen alle Prognosen sinkt derzeit die Zahl der Arbeitslosen. "Der Arbeitsmarkt taut auf", meldete gestern die Agentur für Arbeit aus Bergisch Gladbach. Die bessere Beschäftigtenzahl bezieht sich vor allem auf jüngere Leute, insbesondere auf Berufsanfänger unter 25 Jahre.

Für ältere Arbeitslose (55 Jahre und älter) hat sich die Situation dagegen verschlechtert. In dieser Altersgruppe registriert das Arbeitsamt "deutlich" mehr Arbeitslose als vergangenes Jahr. Die Arbeitslosenquote in Leverkusen sank von 8,6 Prozent (Februar) auf 8,4 Prozent im März. Vergangenes Jahr im März lag die Arbeitslosenquote für Leverkusen noch bei 9,3 Prozent. Zunehmend Stelle gibt es im Metallgewerbe, am Bau und durch Zeitarbeitsfirmen.

(RP)