AOK verleiht Förderpreis für Gesundheitserziehung

Vier Schulen : AOK verleiht Förderpreis für Gesundheitserziehung

,,Liebe geht durch den Magen“  – mit Ernährungstipps für Eltern und Kinder, gemeinsamen Mittagessen, täglichen Bewegungsangeboten und einem selbst geschriebenen und inszenierten Theaterstück haben die Erzieherinnen  der „Städtischen Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum NRW“  so manches auf den Weg gebracht.

Das Projekt erschien der AOK preiswürdig und wurde gemeinsam mit drei anderen Projekten mit dem „Starke-Kids-Förderpreis“ bedacht.  Damit will die Krankenkasse in der Öffentlichkeit auf ihre Anliegen zur gesunden Ernährung aufmerksam machen. Die Gewinnsumme von 6000 Euro wird  unter den vier Gewinnern aufgeteilt. Jeder erhält 1500 Euro für die Fortführung seiner Gesundheitsaktivitäten. Stadtdezernent Marc Adomat und der stellvertretende AOK-Regionaldirektor Dirk Schurawitzki begleiteten die Preisverleihung in der Mensa der Theodor-Wuppermann-Schule.

Bei ,,Liebe geht durch den Magen“ gibt die städtische Tageseinrichtung seit 2018 Ernährungs- und Bewegungsangebote. In dem Theaterstück  geht es um eine gute Fee, die ein müdes, lustloses Kind in ein kunterbuntes Vitaminland führt.

Das Jugendwerk des evangelischen Kirchenkreises Leverkusen hat ein ,,Pausencafe“ im Jugendcafe Johanneskirche Leverkusen-Manfort  eingerichtet. Dort können die Schüler der Theodor-Wuppermann-Hauptschule ab der achten Klasse in der großen Pause gesunde Snacks und Getränke zu schülerfreundlichen Preisen kaufen. Sie werden von Fachkräften betreut.

Die Gesamtschule Schlebusch setzt sich für eine ,,bewegte Pause“ ein. Bis zu 500 Schüler von Klasse fünf bis sieben können sich in ihrer Pause ,,ungestört und ungesehen“ beschäftigen. Die sogenannte ,,B-Pause“ bietet Koordinations-,  Entspannungs- und Bewegungsübungen.

Das Ziel des ,,Käthe-Running- Teams“ der Käthe-Kollwitz-Schule Leverkusen ist das gemeinsame Sporttreiben und der Kontakt zwischen unterschiedlichen Altersstufen. Die Schule nimmt an Jugendläufen und Staffel-Wettbewerben teil, seitens der Schule wird ein Lauftreff angeboten.

Mehr von RP ONLINE