Am Wochenende ist in der Region viel los. Eine Auswahl.

Freizeittipps : Dick & Doof, Abenteuer und Märchen

Am Wochenende ist in der Region wieder eine Menge los. Eine kleine Auswahl haben wir für Sie zusammengestellt.

Besinnlich, lustig oder spannend sind die Veranstaltungen, unter denen Interessierte am kommenden Wochenende wählen können.

Ein Märchenerzähler ist da, ebenso eine Gobelin-Weberei und Kunsthandwerker aus der Region: beim 8. Vorweihnachtlichen Markt in der Lambertsmühle in Burscheid am Samstag, 23. November, gibt es von 11 bis 18 Uhr jede Menge zu sehen und zu bestaunen. Ein Pendelbus fährt von 11 bis 17 Uhr halbstündlich die Strecke Burscheid Markt – Lambertsmühle und zurück.

„Professor Blitz und der Klimawandel“ ist der Titel der Experimentalshow, die am Sonntag, 24. November, um 14 und um 16 Uhr im Leverkusener Baykomm (Kaiser-Wilhelm-Allee 1) gezeigt wird. Dr. Blitz alias Guido Hoehne vermittelt auf unterhaltsame, anschauliche Art die Grundlagen der globalen Erwärmung. Bei Mitmach-Experimenten können die Kinder selbst erfahren, wie wichtig jeder Einzelne für den Klimaschutz ist. Kostenlose Tickets sind online oder telefonisch unter 0214 30-50100 buchbar.

Ein Wiedersehen mit Laurel & Hardy alias „Dick und Doof“, den Königen der Filmkomik, mit einer amüsanten Filmvorstellung ist ein Erlebnis wert – auch für jüngere Besucher, die die beiden nicht von früher kennen. Neben den lustigen Streifen der Filmkomiker gibt es im privaten Laurel & Hardy-Museum (Solingen, Locher Straße 17) weitere Attraktionen. Im Museum laufen durchgehend Ausschnitte aus den schönsten Filmkomödien von Stan & Ollie auf einem großen Bildschirm. Im kleinen Kino des Museums werden bei Bedarf die kompletten Kurzfilme aus der späten Stumm- und frühen Tonfilmzeit gezeigt. Eintritt frei gegen Spende.

Bei den Bergischen Erzählkonzerten für Kinder wird am Samstag, 23. November, im KulturBadeHaus Burscheid (Bürgermeister-Schmidt-Str. 7c) die Geschichte „Zilly und Zingaro  – Schöne Bescherung“ geboten. Erzähler: Norbert Müller-Baggen. Musik: Percussiongruppe der Musikschule Burscheid. Gesamtleitung: Ulli Riechert. Eintritt: frei.

Ob alltägliche Fragen oder komplexe Phänomene, im Abenteuermuseum Odysseum lernt man die spannende Seite von Naturwissenschaft und Technik kennen. Auf die Besucher warten unter anderem ein Tyrannosaurus Rex ist, ein Flugsimulator und Astronautentrainer sowie spannende Wechselausstellungen, ein eigenes 3D-Kino und eine Science Show. Das Odysseum beherbergt zudem das „Museum mit der Maus“ und einen Klettergarten. In den Weihnachtsferien erwartet die Besucher ein Ferienprogramm mit Bastelaktionen und der interaktiven Show „Kommst du mit auf unsere Reise?“. Bis zum Ende der Ferien ist die Sonderschau „KonsumKompass“ zu sehen. Odysseum, Corintostr. 1, Kölnk: Sa. und So., 10 bis 19 Uhr. Eintritt: 16 Euro (Erwachsene), acht Euro (Kinder).

(mw)