1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Altstadtstraße: Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Leverkusen : Altstadtstraße: Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Zwei Erwachsene und vier Kinder hielten sich in einer Wohnung in der Altstadtstraße auf, als dort am späten Mitwochnachmittag in der Küche die Dunstabzugshaube Feuer fing.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Lützenkirchen waren zwar schnell am Einsatzort und hatten die Flammen nach kurzer Zeit gelöscht — dennoch mussten die beiden Erwachsenen ins Krankenhaus gebracht werden. Einer erlitt eine Rauchvergiftung, der zweite verletzte sich an der Hand. Massiv behindert wurden die Löscharbeiten durch falsch parkende Fahrzeuge.

(peco/jco)