Leverkusen Ärger um "falsche Radwege" in der Stadt

Leverkusen · Mehrfach haben Polizisten Radfahrer ermahnt, auf der Straße zu fahren, obwohl diese nicht dazu verpflichtet waren.

 Ein vielfach begangener Irrtum: Dieser Fahrradfahrer ist nicht auf einem Radweg unterwegs, darf diesen Bereich der Opladener Birkenbergstraße aber trotzdem benutzen, weil die roten Pflastersteine einen Radweg vorgaukeln. Diese Regelung kennen selbst nicht einmal alle Polizisten.

Ein vielfach begangener Irrtum: Dieser Fahrradfahrer ist nicht auf einem Radweg unterwegs, darf diesen Bereich der Opladener Birkenbergstraße aber trotzdem benutzen, weil die roten Pflastersteine einen Radweg vorgaukeln. Diese Regelung kennen selbst nicht einmal alle Polizisten.

Foto: RP-Foto Uwe Miserius
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort