1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: "Abi-Streich": Schüler verkleben Geschwister-Scholl-Schule

Leverkusen : "Abi-Streich": Schüler verkleben Geschwister-Scholl-Schule

Am Berufskolleg Geschwister-Scholl-Schule haben am Donnerstagabend Abiturienten das Schulgebäude aufwendig verbarrikadiert. Sie klebten Türen und Zugänge mit Folie und Bändern zu, schrieben mit Schulkreide auf die Schulwände und versprühten Kunstschaum, der an die Hinterlassenschaften von Tieren erinnert.

Gestern Nachmittag war die Aktion dann schon wieder vorbei. Die Schüler hatten sich schon im Vorhinein verpflichtet, nach dem "Abi-Streich" alles wieder aufzuräumen und sauber zu machen, erklärt Schulleiter Bernd Kunz, der auch bei teils derben Sprüchen an den Gebäudewänden gelassen bleibt.

"Schade ist es nur, wenn sich Fremde daran beteiligen", sagt Kunz. So hätten sich Menschen auf dem Schulgelände aufgehalten, die nicht zur Schule gehörten. Kunz forderte sie auf, das Gelände zu verlassen.

(vpa)