Leverkusen: A1: Kleinlaster und Auto stoßen zusammen - Zwei Spuren blockiert

Leverkusen : A1: Kleinlaster und Auto stoßen zusammen - Zwei Spuren blockiert

Auf der A1 in Richtung Köln sind am Freitagmorgen gegen 9 Uhr ein Kleinlaster und ein Auto zwei Kilometer vor dem Autobahnkreuz Leverkusen zusammengestoßen. Der Transporter-Fahrer wurde leicht verletzt. Zwei Spuren waren blockiert.

Die rechte und mittlere Spur waren nach dem Unfall blockiert, es bildete sich kilometerlanger Stau. Da viele Splitter auf der Fahrbahn lagen, musste die Autobahnmeisterei zunächst eine Kehrmaschine einsetzen. Gegen 10.30 Uhr begannen die Abschlepparbeiten.

Mehr von RP ONLINE