1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

87-Jährige Leverkusenerin im Fahrstuhl überfallen

Polizei fahndet nach Duo : 87-jährige Leverkusenerin im Fahrstuhl überfallen

Nach einem Raubüberfall am Freitagnachmittag, 26. November, auf eine 87-Jährige sucht die Polizei nach einem Mann und einer Frau.

Das Duo hatte laut Polizeibericht gegen 16 Uhr der  Rentnerin im Fahrstuhl eines Mehrfamilienhauses am Berliner Platz in Opladen aufgelauert, sie gegen die Wand gedrückt und ihr das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen. Hausbewohner gaben gegenüber der Polizei eine Beschreibung der Täter ab.  Demnach ist der  Mann etwa 25 Jahre alt und zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß. Der Gesuchte hat dunkles, lockiges Haar und spricht mit ausländischem Akzent. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkle Jacke und hatte ein blau-weißes Buch in der Hand. Seine Komplizin ist ebenfalls um die 25 Jahre alt und hat dunkles, langes Haar. Sie trug einen abgenutzten, dunklen Mantel und sprach ebenfalls mit ausländischem Akzent.

Zeugen, die Hinweise zu dem gesuchten Paar geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0221/229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden.

(bu)