1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

36 Covid-Patienten in Leverkusener Krankenhäusern

Corona aktuell : 36 Covid-Patienten in Leverkusener Krankenhäusern

Weiterhin befinden sich 36 Covid-Patienten in Leverkusener Krankenhäusern. Der Inzidentwert ist am Mittwoch weiter leicht gesunken.

Der Inzidenzwert in Leverkusen ist weiter rückläufig. Für Mittwoch meldet die Stadt einen Wert von 1244,6 (-42,1). 30.406 (+288) Leverkusener haben sich seit Ausbruch der Pandemie infiziert, aktuell sind es 5100 Personen. Genesen sind 25.200 Leverkusener. 151 Menschen starben an den Folgen einer Covid-Infektion.

Kliniken Das Klinikum meldet 29 Covid-Patienten, davon zwei auf der Intensivstation, 20 von ihnen kommen aus Leverkusen. Das Remigius-Krankenhaus in Opladen behandelt derzeit sechs Infektionspatienten, davon keinen auf der Intensivstation. Im Wiesdorfer St.-Josef-Krankenhaus wird ein mit Corona infizierter Patient behandelt.

(bu)