1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Schulabschluss: 245 Landrat-Lucas-Absolventen feierten Abitur-Ball in Köln

Schulabschluss : 245 Landrat-Lucas-Absolventen feierten Abitur-Ball in Köln

245 Abiturienten des Landrat-Lucas-Gymnasiums haben mit ihren Eltern und Lehrern einen besonderen Abschlussball gefeiert. Dazu ging es nach Köln, wo die Zeugnisvergabe gediegen mit einem feinen Dinner und Tanz im Elit Event Center gefeiert wurde.

Neben Schwof und Speisen hatten die Lucas-Schüler auch ein anspruchsvolles Unterhaltungsprogramm gebucht. Dazu gehörte eine Gesangperformance von Eraste Diwambanzila und Babak Salam und tamilischer Tanz mit Nithushaa Indran und Hajaani Manoharan. Reden hielten Schulleiter Michael Bramhoff und Schülervertreter Benedikt Paland. Bramhoff betonte, dass von den 251 zur Abiturprüfung angetretenen Schüler 97,6 Prozent das Abitur auch geschafft haben. Dies sei über einen Zeitraum von 40 Jahren der drittbeste Abiturjahrgang.

Bramhoff würdigte auch die Erschwernisse dieses Jahrganges, der nach verkürzter Schulzeit (G8) das Abitur abgelegt hat. Seit 2007 werde im Landrat-Lucas-Gymnasium die verkürzte Schulzeit angeboten, erinnerte der Schulleiter. Bramhoff verhehlte aber nicht: "Die steigende Zahl der Prüfungen, Standardisierung der Lehrinhalte und Beschleunigung der Entwicklung der Schüler belastet Schüler und Lehrer."

(gt)