Leichlingen: TSV Rhein-Wupper: Junioren fahren zur EM

Leichlingen: TSV Rhein-Wupper: Junioren fahren zur EM

Gut gelaunt konnten die Tänzer des TSV Rhein-Wupper Leichlingen am vergangenen Sonntag den Heimweg aus dem oberbergischen Lindlar zurück in die Blütenstadt antreten – die Junioren haben die Qualifikation für die Deutsche- und die Europameisterschaft durch die dort ertanzten Punkte in beiden gestarteten Disziplinen bereits jetzt sicher. Die Garde-Formation (12 bis 15 Jahre) konnte sich mit ihrer durchgehend überzeugenden Leistung wieder einmal gelungen präsentieren und wird sich mit dem Tanz "Zirkus" auf ein Gastspiel bei den Endmeisterschaften in Bayern vorbereiten.

Anschließen können sich Hannah Berzbach und Luca Coppone in der Disziplin Paartanz (12 bis 15 Jahre) sowie Tim Mansen (Disziplin Solo-Gardetanz ab 16 Jahre), der sich über die bisher beste Bewertung seiner diesjährigen Darbietung freuen konnte.

Weitere erfolgreiche Ergebnisse für den TSV Rhein-Wupper der Leistungsklasse bei den Senioren (ab 16 Jahre): 2. Platz und eine beachtliche Punktzahl in der Kategorie "Showtanz mit Hebefiguren ab elf Personen" mit der gruseligen "Horror-TV"-Darbietung sowie ein Sieg für das Showtanz-Paar Elena Philippe und Josefin Richter, die bei diesem Turnier mit ihrer flotten Interpretation von "Single Ladies" erstmalig als Duo antraten. Als nächster Termin für alle Turnier-Formationen und als Vorbereitung auf die Landes- und die Nationalen Meisterschaften stehen am Sonntag, 18. April, Starts in Jülich an.

(RP)