Leichlingen Silobrand: Evakuierung dauert noch Tage an

Leichlingen · Die Feuerwehr will nicht das geringste Risiko einer Staubexplosion eingehen. 16 Anwohner können nicht in ihre Häuser.

 Gefährlicher Schwelbrand seit Dienstagabend: Auch wenn den Feuerwehrleuten oben nur Rauch entgegenkommt, besteht dennoch permanent die Gefahr einer Staubexplosion.

Gefährlicher Schwelbrand seit Dienstagabend: Auch wenn den Feuerwehrleuten oben nur Rauch entgegenkommt, besteht dennoch permanent die Gefahr einer Staubexplosion.

Foto: Michael Kiesewalter
 Jürgen Pauls kann vorerst nicht in seine Wohnung.

Jürgen Pauls kann vorerst nicht in seine Wohnung.

Foto: Kiesewalter
 Abgekämpft: die Einsatzkräfte der Leichlinger Feuerwehr gestern Morgen.

Abgekämpft: die Einsatzkräfte der Leichlinger Feuerwehr gestern Morgen.

Foto: Kiesewalter
 Gefährliche Nähe: Das Spänesilo steht dicht an der Bebauung des Baumarktgeländes.

Gefährliche Nähe: Das Spänesilo steht dicht an der Bebauung des Baumarktgeländes.

Foto: Kiesewalter
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort