1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leverkusen: Siegerdorf bereitet sich vor auf den NRW-Wettbewerb

Leverkusen : Siegerdorf bereitet sich vor auf den NRW-Wettbewerb

Als Sieger im Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" will sich Witzhelden nun auch der Jury im Landeswettbewerb stellen: Das kündigt der Vorsitzende des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) Witzhelden, Dr. Ulrich Braun, an. Er kann sich jetzt nach der Übergabe seiner Apotheke an den Sohn voll in die Wettbewerbsvorbereitungen stürzen. 51 Kreissieger aus Nordrhein-Westfalen haben laut Braun die Möglichkeit, sich um die insgesamt sieben Landessiegerplätze zu bewerben.

Am Sonntag, 1. Februar, 10.15 Uhr, ab Parkplatz Zur alten Post, bietet der VVV Witzhelden eine Fahrt nach Wipperfürth-Thier an, um sich dort Wettbewerbsanregungen zu holen. Thier ist bereits Bundessieger und tritt jetzt auf Europaebene an. Wer mitfahren möchte, kann sich unter Tel. 02174 3811 oder -39633 anmelden.

Alle Witzheldener lädt Braun außerdem zur Dorfwerkstatt ein. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 4. Februar, ab 19.30 Uhr, in der Gaststätte Zur alten Post statt. "Wir wollen eine Vision für Witzhelden 2020 entwickeln", sagt Braun. Dabei sei es ihm besonders wichtig, dass sich alle Alters- und Gesellschaftsschichten beteiligten. Jeder könne Beiträge leisten. Braun selbst stellt sich das Witzhelden der Zukunft als einen Ort vor, der seine besondere Lebensqualität erhält und weiterentwickelt.

(gt)