Rund 10.000 Euro Schaden nach Einbruch in Paul-Klee-Schule

Paul-Klee-Schule : Rund 10.000 Euro Schaden nach Einbruch

Einbrecher haben am Wochenende eine Spur der Verwüstung in der Klee-Schule hinterlassen.

Im Laufe des Wochenendes sind Unbekannte in die Paul-Klee-Schule eingebrochen und haben dabei großen Schaden hinterlassen.

Die Einbrecher drangen durch eine Terrassentür ein, brachen im Gebäude rund zehn Türen auf und durchwühlten Räume. Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 02202 205-0.

(cebu)
Mehr von RP ONLINE