Rollerfahrerin bei Unfall in Leichlingen leicht verletzt

Leichlingen : Rollerfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Eine 58-jährige Roller-Fahrerin aus Burscheid ist am Mittwochvormittag am Kreisverkehr Opladener Straße/ Neukirchener Straße verletzt worden. Die Vespa-Fahrerin fuhr laut Polizei  um 11.10 Uhr von Witzhelden kommend in den Kreisverkehr ein.

Von der Neukirchener Straße fuhr ein 43-jähriger Burscheider mit seinem Peugeot in den Kreisverkehr ein, ohne auf die von links kommende Roller-Fahrerin zu achten. Bei der Kollision stürzte die 58-Jährige. Sie kam in eine Leverkusener Klinik. Die Höhe des Schadens liegt bei rund 2000 Euro.

(cebu)
Mehr von RP ONLINE