Hockeyturnier: Paul-Klee-Team auf dem fünften Platz

Hockeyturnier : Paul-Klee-Team auf dem fünften Platz

Die LVR-Paul-Klee-Schule war gestern Gastgeber des Landessportfests Hockey der LVR-Förderschulen für Schüler, die körperlichen und motorischen Entwicklungsbedarf haben. Schulmannschaften aus Aachen, Bonn, Köln, Rösrath, St. Augustin und Wiehl spielten im Schulzentrum Am Hammer um den Titel.

Angefeuert wurden die Teams von den "Leichlinger Wildcats", den Cheerleadern der LVR-Paul-Klee-Schule. Das Team der Gastgeber belegte beim Turnier den fünften Platz.

(ena)