1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Leichlingen trägt Weiß

Leichlingen : Leichlingen trägt Weiß

Leichlingen - ein Wintergedicht: So lässt sich in etwa in Worte fassen, was Tausende in der Blütenstadt gestern beim Aufwachen erlebten.

Wer noch nie welchen gesehen hat, wünscht ihn sich sehnlichst herbei. Wer jeden Winter eingeschneit wird, kann auch gerne mal drauf verzichten. In Gedichten entwickelt Schnee eher Zauberkräfte, zu schöne Erinnerungen und Bilder sind damit verknüpft.

Leichlingen: Leichlingen trägt Weiß
Foto: Miserius Uwe

Ein solches Gedicht hatten die Leichlinger gestern Morgen: Vom winterlichen Witzhelden bis hinunter an die Wupper war alles in einen weißen Mantel gehüllt. Ob in der Innenstadt, an der Wupperbrücke, beim Rodeln der Kinder im Weltersbachtal oder im Bibelgarten unmittelbar neben dem Pilgerheim - es war wieder einmal deutlich zu sehen, dass die Freude am Schnee keine Altersgrenze kennt.

(pec)