Neuer Fahrbahnbelag für L288 in Leichlingen Straße Unterschmitte vom 24. bis 27. Juni gesperrt

Leichlingen · Umleitungen sind ausgeschildert, auch der Öffentliche Personennahverkehr wird umgeleitet, weil nicht alle Haltestellen in der Zeit zu erreichen sind.

 Während der Sperrung der Straße Unterschmitte sind Umleitungen ausgeschildert.

Während der Sperrung der Straße Unterschmitte sind Umleitungen ausgeschildert.

Foto: dpa/Tim Brakemeier

Der Straßenbaubetrieb ,Straßen NRW’ wird von Montag, 24. Juni, bis Donnerstag, 27. Juni, die Fahrbahn der Straße Unterschmitte sanieren. Die Landstraße 288 wird in dieser Zeit zwischen Hochstraße und Am Kellerhansberg gesperrt. Umleitungen (U3/U4) sind ausgeschildert. Anwohner können ihre Grundstücke in Absprache mit der Baufirma erreichen. Für Rettungsdienste ist die Durchfahrt gewährleistet. Im Bauzeitraum können die Buslinien 255, 257 und N28 die Haltestellen „Ziegwebersberg“ und „Am Adler“ nicht anfahren. Sie werden zwischen „Leichlingen Bahnhof“ und „Unterschmitte“ über den Bahnübergang Hochstraße umgeleitet.

(inbo)