Freizeit in Leichlingen Spiel und Spaß in den Osterferien

Leichlingen · Die Stadt bespielt das frisch sanierte Kinder- und Jugendzentrum mit einem bunten Osterferienprogramm. Alle Angebote sind kostenlos.

 Ein Schachturnier für Kinder steht ebenfalls auf dem Programm in den Ferien.

Ein Schachturnier für Kinder steht ebenfalls auf dem Programm in den Ferien.

Foto: Blazy, Achim (abz)

In den Osterferien noch nichts vor? Dann lohnt sich ein Besuch im Kinder- und Jugendzentrum Leichlingen. Das KJZL hat in den Ferien jeden Tag von 15 bis 20 Uhr (mittwochs bis 18 Uhr) geöffnet und den Kalender mit spannenden und kurzweiligen Aktionen vollgepackt. Es gibt zwei Fußball-Turniere für kleine und größere Kinder, Ostereiersuchen und Osterbacken, Videospiel-Turniere in FIFA und Mario Kart. Für letztere kann natürlich jederzeit an den vorhandenen Spielekonsolen trainiert werden.

Die Öffnungszeiten entsprechen dem Offenen Spiel- und Sportangebot des Hauses, die speziellen Osteraktivitäten beginnen aber auch meist um oder kurz nach 15 Uhr. Los geht es am Montag, 25. März, mit der „Eier-such-Challenge“. Die ist für jedes Alter freigegeben, also können auch Jugendliche das innere Kind in sich wieder erwecken. Für das Osterbacken am Mittwoch (15.30 Uhr) muss man allerdings mindestens acht Jahre alt sein, da man über den Tresen gucken muss und der Ofen heiß ist.

In der zweiten Woche steigt zuerst der Kinder-Fußball-Cup (Mittwoch) für Kinder ab acht Jahren und einen Tag später der Jugend-Fußball-Cup für Über-13-Jährige (ab 16 Uhr). Zum Abschluss der Ferienwochen (Freitag, 5. April) sind Konsolen-Turniere in FIFA (Fußball-Simulation) und Mario Kart (Fun-Racer) geplant. Wer an dem Nachmittag keine Zeit hat, möchte vielleicht seine Rennspiel-Skills schon am Mittwoch, 27. März, beweisen. Ansonsten gilt: Die Playstations werden täglich frühestens um 16 Uhr angeschaltet.

Neu im Programm sind die Schach-Schnupperangebote, die jeweils dienstags stattfinden und mit dem Schachturnier am Freitag, 5. April, ihren krönenden Abschluss finden. Das Angebot findet in Kooperation mit dem Schachclub Turm 64 Leichlingen statt. Schach-Interessierte müssen mindestens sechs Jahre alt sein und sich wegen der begrenzten Teilnehmerzahl vorher anmelden, per Email an jugendzentrum@leichlingen.de

Kleiner Wermutstropfen: „Kinder unter 12 Jahren müssen um 18.30 Uhr das Haus verlassen“. Das sei nicht böse gemeint, sondern so sei das Jugendschutzgesetz, heißt es.

(tpp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort