Leichlingen: Frau verursacht Auffahrunfall

Auffahrunfall: Auffahrunfall – Frau rutscht von Kupplung ab

Ein ungewöhnlicher Auffahrunfall hat sich am Dienstagmittag, 10. Juli, in Nesselrath ereignet. Gegen 12.40 Uhr hielten zwei Autofahrerinnen bei Rot an der Baustellenampel vor der Wupperbrücke. Die 52-jährige Fahrerin aus Leichlingen nutzte die Standzeit, um ihren Sitz zu verstellen.

Hierbei rutschte sie von der Kupplung ab, so dass ihr Pkw einen Satz nach vorne machte und gegen den Pkw einer 45-jährigen Leichlingerin stieß, die dabei leicht verletzt wurde. Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.