Tonnenschwere Fracht in Leichlingen Eine neue Spule für den Ausbau des Stromnetzes

Leichlingen · (sug) Das Stromnetz wächst. Dafür sind nicht nur zusätzliche Leitungen nötig, sondern auch andere Bauteile wie Erzspulen. Eine solche wurde jetzt in einem Betongehäuse an der Oskar-Erbslöh-Straße in Leichlingen aufgestellt, teilt ein Sprecher der Rheinischen Netzgesellschaft mit.

Ein Kran hebt den 47 Tonnen schweren Kasten an seinen Bestimmungsort an der Oskar-Erbslöh-Straße in Leichlingen.

Ein Kran hebt den 47 Tonnen schweren Kasten an seinen Bestimmungsort an der Oskar-Erbslöh-Straße in Leichlingen.

Foto: Miserius, Uwe (umi)
(sug)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort