1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: 250 Teilnehmer bei Reul-Demo erwartet

In Neuen Stadtpark Leichlingen : Polizei für Demo gerüstet

Die Polizei hat sich „intensiv“ auf die Demonstration des Bündnis „Forum gegen Polizeigewalt und Repression“ am Samstag, 8. August, im neuen Stadtpark vorbereitet, teilt die Behörde mit.

Die Veranstalter gehen von rund 250 Teilnehmern aus. Es soll Redebeiträge, eine Ausstellung und Kaffee geben. Die Demonstration richtet sich gegen die Politik von NRW-Innenminister Herbert Reul. „Die Polizei Rhein-Berg wird dafür sorgen, dass die Versammlung in Neuen Stadtpark ordnungsgemäß stattfinden kann. Parallel dazu werden die erforderlichen polizeilichen Maßnahmen getroffen, den Minister zu schützen“, heißt es am Donnerstag.

Die Behörde erwarte einen friedlichen Verlauf. „Möglicherweise wird es zu kurzfristigen Beeinträchtigungen der Leichlinger Bürger kommen, wenn die Demonstrationsteilnehmer zum Beispiel vom Bahnhof zum Stadtpark gehen“, warnt die Polizei.

Und sie bittet Leichlinger, die „in unmittelbarer Nähe von Herrn Reul wohnen“, den Personalausweis beim Verlassen ihrer Häuser mitzunehmen. So könnten die Beamten bei der Rückkehr der Anwohner deren „Berechtigung“ zügig überprüfen. Die Demo im Neuen Stadtpark ist von 13 bis 18 Uhr angesetzt.

(LH)