1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Jubiläums-Kunstapfel steht wieder im Brückerfeld

Leichlingen : Jubiläums-Kunstapfel steht wieder im Brückerfeld

Noch vor dem Leichlinger Obstmarkt ist es gelungen, den von der Leichlinger Künstlerin Helga Potthoff gestalteten Jubiläumsapfel des Wirtschaftsförderungsvereins Leichlingen wieder im Straßenbild zu präsentieren.

Die Apfelskulptur, die der "WIV" zum seinem 20-jährigen Bestehen der Stadt geschenkt hatte, wurde im vergangenen Jahr, nach nur einer Nacht, an seinem Platz im Brückerfeld-Brunnen umgestoßen und beschädigt. Nach erfolgter Reparatur hatte sie ihren Platz im Foyer der Verwaltungsnebenstelle am Schulbusch.

Mit Unterstützung des WIV-Mitgliedes, dem Gartenbauunternehmen Nobert Knoll, bekam der Kunst-Apfel jetzt wieder einen Platz im Stadtbild. Als neuer Standort wurde in Abstimmung mit dem Leiter des Tiefbauamtes, Jürgen Scholze, und Andreas Fratta als Bezirksdirektor der Kreissparkasse Köln ein Platz vor dem früheren Sparkassengebäude (Nähe der Polizeiwache) ausgewählt. Umringt von 3 Pflanzkübeln, die ihn etwas schützen sollen, verschönt er nun das Stadtbild.

(RP)