Leichlingen Literaturabend zwischen Orchideen und Kürbis

Leichlingen · Das Treibhaus von Zimmers Gartenland verwandelte sich am Sonntagabend in die Lesestube von Bestsellerautor Jan Weiler. Der befasst sich in seinem neuesten Werk „Die Ältern“ wie in früheren Bestsellerromanen mit Erziehungsberechtigten und heranwachsenden Kindern.

Der Lesung des Bestsellerautors Jan Weiler folgten zahlreiche Zuhörer am Wochenende im Gewächshaus von Zimmers Gartenland in Kradenpuhl.

Der Lesung des Bestsellerautors Jan Weiler folgten zahlreiche Zuhörer am Wochenende im Gewächshaus von Zimmers Gartenland in Kradenpuhl.

Foto: Miserius, Uwe (umi)

Zuletzt war Jan Weiler 2015 auf Lesetour in der Gegend unterwegs. „Seitdem hat sich alles verändert“, sagt er bei seiner Begrüßung am Sonntagabend vor den voll besetzten Reihen im Treibhaus des Nesselrather Gartencenters und meint damit nicht unbedingt diesen Leseort, obwohl er diesmal wirklich außergewöhnlich ist. Nach den erfolgreichen Veranstaltungsreihen „Kultur im Schloss“, „Kultur auf dem Hof“ und „Kino im Park“ hat das städtische Kulturbüro diesmal das Geschäft von Fabian und Phillip Zimmer für einen außergewöhnlichen Kulturabend gewinnen können.