1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

In Leichlingen und Witzhelden kann Literatur abgegeben werden

Für die Stadtbücherei : Förderverein sammelt gebrauchte (Hör-)Bücher

Die Verkaufserlöse aus den gebrauchten Büchern auf dem diesjährigen Stadtfest Mitte September kommen einmal mehr der Stadtbücherei zugute.

Ran an die heimischen Bücherregale, Keller und Dachböden: Der Förderverein der Stadtbücherei bittet ab sofort um Hilfe. Da bei der Hochwasserkatastrophe 2021 der komplette Bücherbestand der Ehrenamtler zerstört wurde, wollen sie ihn nun wieder aufbauen und rufen zu Spenden auf. „Damit wir unseren Stand auf dem Leichlinger Stadtfest bestücken und den Besuchern spannenden Lesestoff für kleines Geld bieten können, brauchen wir die Mithilfe der vielen lesebegeisterten Leichlinger Bürger“, schreibt der Verein in seinem aktuellen Aufruf an die Bevölkerung.

Am Samstag, 27. August, nimmt er von 10 bis 12 Uhr gut erhaltene, ausrangierte Bücher an. Auch Hörbücher sind gern gesehen. Neben der Sammelstelle am Rathaus in der Stadtmitte (Kellerabgang rechts beim Durchgang vom Rathaus zur Stadtbücherei) wird es einen Sammelpunkt im Höhendorf geben. „Dort warten wir am Treff-O in der Hauptstraße 10 auf Bücherspenden“, teilen die Ehrenamtler mit, dass sie sich in den Ratsstuben auf ausgelesene Literatur freuen.

  • Auf dem Kulturhof des Vereins „Culture
    „Culture Without Borders“ in Kaarst : Kunst, Musik und Literatur auf Kulturhof
  • Volker Freund, Fritz Reich, Armin Schmidt,
    Wiederbelebung der Kulturszene im Kreis Mettmann : Mehr Geld für Kultur sammeln
  • Wolfgang-Georg Martini, Edmund Witzmann und Horst
    Vereine in Düsseldorf : Die Kümmerer aus dem Gurkenland

Die geschenkten Bücher sollten nicht älter als fünf Jahre – ausgenommen Kinderliteratur – und in einem guten Zustand sein. „Man soll sich immer fragen: Würde ich dieses Buch gerne in die Hand nehmen und lesen?“, nennt Vereinsvorsitzende Dagmar Pärsch-Roos als wichtiges Auswahlkriterium.

Mit den Einnahmen aus dem Verkauf der Bücher und Hörbücher auf dem Leichlinger Stadtfest Mitte September werden die ehrenamtlich Aktiven im Förderverein der Stadtbücherei wie in den vergangenen Jahren die Anschaffung neuer Literatur und Medien für Kinder und Erwachsene unterstützen.

(inbo)