1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Haus Vorst in Leichlingen steht wieder zum Kauf

Neue Eigentümer für Leichlinger Burg gesucht : Haus Vorst steht wieder zum Kauf

Nach sieben Jahren soll die Burganlage erneut den Eigentümer wechseln. Die Immobilie wird derzeit auf entsprechenden Internetportalen angeboten.

Wer in Leichlingen schon immer einmal Burgherr werden wollte, hat jetzt wieder eine reelle Chance: Nur sieben Jahre, nachdem Haus Vorst zuletzt den Eigentümer gewechselt hatte, wird es nun in einem Online-Immobilienportal erneut zum Kauf angeboten. 5,25 Millionen Euro sollen Interessenten bezahlen, wenn sie das laut Makler „historische Luxusanwesen zwischen Düsseldorf und Köln“ oberhalb der Wupper erwerben wollen.

Das dazugehörige Grundstück ist mehr als 21.000 Quadratmeter groß, Haus Vorst selbst verfügt über 25 Zimmer, verteilt auf mehr als 1000 Quadratmeter Wohnfläche. Modernisiert und saniert wurde es zuletzt im Jahr 2015. Gemäß Maklerangaben erhielt die Burg dabei unter anderem „modernste Technik mit Smart Home Steuerung“.

Ein Düsseldorfer Unternehmer hatte Haus Vorst vor sieben Jahren gekauft. Danach schlossen sich die Tore des Privatbesitzes für Wanderer und Schaulustige.