Leichlingen Haus in Hülstrung gewinnt Preis bei NRW-Wettbewerb

Leichlingen · Das Haus im Ortsteil Hülstrung wirkt, als hätte es schon immer dort gestanden. Dabei haben es die Besitzer Jenny und Jens Heckmann erst zwischen Februar und Dezember 2013 an dieser Stelle auf einem rund 600 Quadratmeter großen Grundstück errichten lassen.

 Verena Bick, Jenny und Jens Heckmann und Gerhard Poensgen (v. li.) vor dem preisgekrönten Haus.

Verena Bick, Jenny und Jens Heckmann und Gerhard Poensgen (v. li.) vor dem preisgekrönten Haus.

Foto: ralph matzerath
(gkf)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort