Leichlingen: Firmgruppe übergibt Buchspende an Flüchtlinge

Leichlingen: Firmgruppe übergibt Buchspende an Flüchtlinge

Die Firmgruppe "Soziales Projekt" der katholischen Kirchengemeinde hat mit viel Fleiß und Ausdauer im Advent Engel aus Holz gebastelt und später als Weihnachtsgeschenke verkauft.

Vom Erlös wurden nun 13 Bücher für den Sprachunterricht für Flüchtlinge gekauft. Die Buchhandlung Langen hat zwei weitere Exemplare dazu gespendet. Die 15 Bücher wurden gestern im katholischen Pfarrheim an die Flüchtlinge übergeben. Hier werden die Flüchtlinge von der ehemaligen Lehrerin Wallbaum im Deutschkurs ehrenamtlich betreut. Bei der Übergabe der Bücher war das Eis gestern schnell gebrochen.

(peco)