Leichlingen Feuerwehr rettet verunglücktes Pferd

Leichlingen · Beim Grasen fiel ein Pferd eine drei Meter hohe Böschung hinunter und verhedderte sich in einem Brombeergestrüpp und in einem elektrischen Zaun. Das war die dritte Tierrettung durch die Feuerwehr Leichlingen in diesem Jahr.

 Noch unter Schock steht das verunglückte Pferd "Prinz", das die Feuerwehr gerettet hat. Die Tierärztin untersucht das Pferd.. Es ist unverletzt geblieben bei seinem Sturz in Brombeerhecke und elektrischen Zaun.

Noch unter Schock steht das verunglückte Pferd "Prinz", das die Feuerwehr gerettet hat. Die Tierärztin untersucht das Pferd.. Es ist unverletzt geblieben bei seinem Sturz in Brombeerhecke und elektrischen Zaun.

Foto: Uwe Miserius
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort