Leichlingen: Diebe stahlen Werkzeuge

Leichlingen: Diebe stahlen Werkzeuge

Bislang unbekannte Einbrecher sind am vergangenen Woche auf das Gelände einer Firma an der Hochstraße eingedrungen. Sie knackten die Schlösser von drei großen Überseecontainern, die zur Lagerung von Gegenständen genutzt werden. Nach Polizeiangaben ließen die Täter eine Bohrmaschine, eine Schleifmaschine und eine Taschenlampe mitgehen. Die Beute klemmten sie sich wahrscheinlich unter den Arm. Bei der Flucht erwiesen sich die Ganoven als balancesicher. An einem Tor hatten sie sich eine Art "Überquerungshilfe" gebaut – bestehend aus einer wackligen Konstruktion aus einem Bürostuhl und darauf gestapelten Autoreifen. Vermutlich waren die Täter auch durch Überklettern eines Zaunes auf das Gelände gelangt.

Die Tatzeit liegt nach den bisherigen Ermittlungen zwischen dem vergangenen Freitag (26. Februar), 15 Uhr, und Montag, 1. März, 6.30 Uhr. Hinweise auf die Täter nimmt die Kreispolizei entgegen.

Kontakt Tel. 02202 2050.

(RP)