Leichlingen: Die Blütensamstag-Preisträger

Leichlingen: Die Blütensamstag-Preisträger

Motto, Idee und die Ausgestaltung von Kostüm beziehungsweise Wagen – all diese Kriterien hat eine vierköpfige Jury intensiv beobachtet und ausgewertet: Gestern Abend bei der Nubbelverbrennung wurden die diesjährigen Preisträger des Blütensamstagszuges dann von Festzelt-Veranstalter Rolf Ischerland bekanntgegeben.

Motto, Idee und die Ausgestaltung von Kostüm beziehungsweise Wagen — all diese Kriterien hat eine vierköpfige Jury intensiv beobachtet und ausgewertet: Gestern Abend bei der Nubbelverbrennung wurden die diesjährigen Preisträger des Blütensamstagszuges dann von Festzelt-Veranstalter Rolf Ischerland bekanntgegeben.

r Fußgruppen

In dieser Kategorie lag das Katholische Familienzentrum St. Johannes Baptist auf dem ersten Platz. Die als Fligenpilze verkleideten Pänz hatten die Herzen der Juroren gewonnen. Zweiter wurde das Kinderdorf St. Heribert, und auf dem dritten Rang landeten die Jungsozialisten mit ihrem abgewandelten Dschungelcamp-Auftritt: "Ich bin in der CDU-Fraktion — holt mich hier raus."

  • Fotos : Das sind die Bambi-Gewinner 2018

r Wagen

Die Pasadena-Porno-Casanovas siegten, weil vor allem ihre Idee die Jury überzeugte. Zumindest holten sie in diesem Wertungsbereich mit ihrem Lego-Spielzeugwagen die meisten Punkte. Die KG Handballfründe landete auf Rang zwei, Dritter wurde der FLK Damenelferrat.

Die Sieger erhalten je 100 Euro, die Zweitplatzierten 50 — für die Dritten werden jeweils 25 Euro in die Vereinskasse gezahlt.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Blütensamstagzug 2012 in Leichlingen

(RP/rl)
Mehr von RP ONLINE