1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Dank des Kichbauvereins: Neue Sitzkissen in Leichlingen-Witzhelden

Spende des Kirchbauvereins : Neue Sitzkissen in Witzhelden

Einsingen? Kennen wir. Einnehmen, Einparken, Einkochen auch. Aber Einsitzen? Gibt es tatsächlich. Wie es geht, das hat am Sonntag die evangelische Kirchengemeinde Witzhelden vorgemacht.

Die Gemeindeglieder haben während des Gottesdienstes nämlich die Qualitäten der neuen Sitzkissen und Bankauflagen getestet. Ergebnis: sehr bequeme Polsterung. Möglich gemacht hat diese der Kirchbauverein durch eine Spende.

Der Spendenscheck wurde im Gottesdienst symbolisch an Pfarrer und Vorsitzenden des Presbyteriums, Stephan Schneider, übergeben. Der Dank der evangelischen Kirchengemeinde reicht über die neuen Kissen hinaus: „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung des Kirchbauvereins und danken all den Mitgliedern des Vereins, ohne deren Unterstützung viele Neuerungen nicht möglich wären.“

(LH)