1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Coronafälle an der Sekundarschule in Leichlingen

Corona aktuell : Sekundarschüler in Leichlingen infiziert

Schulen Die Sekundarschule in Leichlingen ist mit zwei Klassen von Corona betroffen. „In einer Klasse liegt ein Einzelfall vor“, teilt der Rheinisch-Bergische Kreis mit. „In einer weiteren Klasse wurde Quarantäne per Allgemeinverfügung für alle Schülerinnen und Schüler ausgesprochen, da die Abstandsregeln nicht konsequent eingehalten wurden.“ Eine Testaktion sei in Planung.

Neuinfektionen Kreisweit 45 (Leichlingen: 4)

Aktuell Infizierte 562 (59)

Quarantäne 1117 (103)

Krankenhäuser Kreisweit 22 Covid-19-Patienten, 5 von ihnen auf Intensivstationen (davon 3 an Beatmungsplätzen)

Inzidenz 93,9

Impfmobil Das Impfmobil steht am Sonntag von 12 bis 18 Uhr für Erst- und Zweitimpfungen in Leichlingen im Brückerfeld 1-3, gegenüber dem Café Lanzelot. Hier können sich Impfwillige ab zwölf Jahren ohne Termin mit dem Vakzin von Biontech impfen lassen.

Tests 3306 kreisweit in den Schnellteststellen (14 positiv)

Bürgertelefon 02202 131415 (montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 15 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr).

(sug)