BMW ausgebrannt: Polizei sucht Zeugen

Leichlingen/Langenfeld : BMW ausgebrannt: Polizei sucht Zeugen

Eine Auto wurde in Leichlingen als gestohlen gemeldet und wenig später ausgebrannt in Langenfeld gefunden.

Am 2. September meldete die Polizei den Diebstahl eines BMW in Leichlingen. Dieser war am 31. August in der Hochstraße gegen 23 Uhr geparkt worden. Am nächsten Morgen war er verschwunden.

Dieser Wagen wurde in der gleichen Nacht ausgebrannt in Langenfeld gefunden. Laut Zeugen soll der BMW am 31. August zwischen 20.30 und 21.30 Uhr in Langenfeld-Immigrath an der Theodor-Heuss-Straße in einen Unfall verwickelt gewesen sein.

Am Unfallort sollen sich laut Polizei mehrere junge Personen aufgehalten haben sowie ein grauer Mercedes A-Klasse. Die Polizei sucht Zeugen, speziell diese jungen Leute. Hinweise nimmt sie unter Telefon 02202 205-0 entgegen.

(cebu)
Mehr von RP ONLINE