1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leverkusen: Bahnhofstraße: Bewaffneter überfällt Spielothek

Leverkusen : Bahnhofstraße: Bewaffneter überfällt Spielothek

Ein Bewaffneter hat am frühen Sonntagmorgen eine Spielothek an der Bahnhofstraße in Leverkusen-Opladen überfallen. Er bedrohte den Angestellten mit einer Schußwaffe bedroht und Geld eingefordert. Die Polizei sucht noch nach dem Täter.

Am Sonntag betrat der maskierte Mann gegen 6.20 Uhr die Opladener Spielothek und ging nach Angaben der Aufsicht zielstrebig auf das Kassenhäuschen zu. Der Täter bedrohte den Angestellten und forderte Geld. Anschließend floh er mit der Beute in Richtung des Opladener Bahnhofes.

Der Täter war laut Beschreibung des Kassierers und anwesender Kunden ungefähr 1,75 Meter groß, hatte einen südländischen Akzent, er trug eine schwarze Jacke, eine schwarze Jogginghose und eine schwarze Sturmhaube. Hinweise an die Polizei unter 0221-229-0 oder info@polizei-koeln.de.