1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Auto weicht Tier aus — Zusammenstoß

Leichlingen : Auto weicht Tier aus — Zusammenstoß

Weil er einem Tier auf der Straße auswich, ist ein 18-jähriger Autofahrer aus Wermelskirchen am Dienstag mit dem Auto einer Leichlingerin zusammengestoßen. Die Frau wurde leicht verletzt.

Am Dienstagmorgen gegen 07.35 Uhr befuhr ein 18-Jähriger aus Wermelskirchen mit seinem Pkw in Witzhelden die Landstraße 294 (Hauptstraße) in Richtung Leichlingen. Kurz hinter der Einmündung Schulweg wich er nach eigenen Angaben einem Tier - vermutlich einer Katze - aus, geriet in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem Fahrzeug einer 48-jährigen Leichlingerin zusammen.

Hierbei verletzte sich die Fahrerin leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt.

(ots)