1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Auto fährt Motorrad an — 55-Jähriger leicht verletzt

Leichlingen : Auto fährt Motorrad an — 55-Jähriger leicht verletzt

Beim Ausparken auf einem Tankstellengelände in Leichlingen hat ein Autofahrer am Sonntag ein Motorrad hinter sich übersehen. Der Pkw stieß die Maschine inklusive Fahrer um.

Gegen 15.35 Uhr stand ein 55-jähriger Leverkusener mit seinem Motorrad auf einem Tankstellengelände am Mühlenweg. Als er bemerkte, dass der Wagen rückwärts ausparken wollte, fuhr er noch ein wenig nach vorn, um ihm freie Fahrt zu verschaffen.

Dennoch wurde der Leverkusener von dem Auto an seinem Topcase getroffen. Der Versuch, die schwere Maschine noch aufzufangen, misslang und so kippte das Motorrad mit dem Leverkusener um. Der 55-Jährige verletzte sich leicht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1800 Euro. Der 51-jährige Pkw-Fahrer aus Leichlingen gab an, das Krad hinter sich nicht wahrgenommen zu haben.

(ots)