Leverkusen Ast schmorte: Strom umgeleitet

Leverkusen · Das hätte ins Auge gehen können: Durch einen schweren Regenschauer hatte sich am Sonntagmorgen in der Witzheldener Ortschaft Krähwinkel am Turmweg der Ast eines Baumes deutlich abgesenkt und ragte in eine Stromleitung der Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerke (RWE).

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort