Leichlingen: Am Büscherhof wieder freigegeben

Leichlingen : Am Büscherhof wieder freigegeben

Die Straße Am Büscherhof ist wieder für den Verkehr freigegeben. In der Nacht zu Dienstag gegen drei Uhr war durch einen Rohrbruch an einem Hausanschluss Wasser bis auf die Straße gelaufen.

Dort hatte sich eine riesige Eisfläche gerade in einer Kurve gebildet. Die Feuerwehr war alarmiert worden, deren Einsatzkräfte schieberten zunächst die Leitung zu, verständigten den städtischen Bauhof. Während sich die Energieversorgung Leverkusen (EVL) um den Rohrbruch kümmerte, streuten Bauhofmitarbeiter die Fläche ab. Das half offenbar nicht, es blieb gefährlich glatt. Die Polizei sperrte die Straße. Der Bauhof musste am Vormittag das Eis nochmals das Eis wegkratzen.

(LH)
Mehr von RP ONLINE