A3: Sperrung im Dreieck Langenfeld am Samstag

Autobahndreieck Langenfeld: Sperrungen und Engpässe auf der A542

Gleich mehrere Sperrungen hat der Landesbetrieb Straßenbau (Straßen.NRW) gestern für das kommende Wochenende angekündigt. Sie betreffen die Autobahn 542 und deren Verbindungen zur A3. Grund dafür seien weitere Asphaltarbeiten im Rahmen der A542-Sanierung, teilte ein Sprecher mit. Daher komme es erneut zu Verbindungssperrungen im Autobahndreieck Langenfeld.

Ab Samstag, 18, Uhr ist die Verbindung von der A3 aus Richtung Düsseldorf kommend auf die A542 in Fahrtrichtung Monheim gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich eine Woche. Verkehrsteilnehmer können alternativ die Anschlussstelle Solingen benutzen, heißt es. Zugleich ist im selben Zeitraum die Verbindung von der A542 auf die A3 in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Solingen ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.

In den Nächten von Dienstag, (27. Februar) auf Mittwoch (28.Februar) und von Mittwoch auf Donnerstag (1.März) ist jeweils von 20 Uhr bis 6 Uhr auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt nur ein Fahrstreifen verfügbar, kündigt Straßen.NRW an.

  • Langenfeld : Von der A 542 geht es wieder auf die A 3

Erst am 5. Februar war die Verbindung zur A3 wieder für den Verkehr freigegeben worden.

(pec)
Mehr von RP ONLINE