Leichlingen: 76-Jähriger rammt parkendes Auto

Leichlingen: 76-Jähriger rammt parkendes Auto

Am Rothenberg ist ein Senior von der Fahrbahn abgekommen. Die Feuerwehr hat die Straße gesperrt.

Gegen 13 Uhr war der Senior mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er fuhr gegen ein parkendes Auto, vor dem drei weitere Pkw geparkt hatten.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 76-Jährige mit seinem Fahrzeug auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert. Nach ersten Angaben von vor Ort steht der Mann unter Schock, ansonsten ist er wohl unverletzt.

  • Bilder : Verkehrsunfall mit Auto und Quad in Leichlingen

Einsatzkräfte der Feuerwehr und vom Bauhof Leichlingen sind vor Ort, um austretende Kraftstoffe abzubinden. Sobald die Arbeiten beendet sind, soll die Straße wieder freigegeben werden.

(sef)
Mehr von RP ONLINE