Langenfeld: Zum St.Pauli-Krimi im Pfannenhof gibt's ein Menü

Langenfeld: Zum St.Pauli-Krimi im Pfannenhof gibt's ein Menü

Die "Tatort Dinner"-Reihe aus dem Ruhrgebiet feiert im Herbst in Monheim Premiere. "St.Pauli, Leichen von der Stange" wird am Sonntag, 15. Oktober, um 17.30 Uhr an der Turmstraße 2-6 präsentiert. Das Theaterstück mit Sex & Crime, Hamburger Flair und norddeutschem Witz entführt die Zuschauer in die Table-Dance-Bar "Die lange Stange". Der ehemalige Türsteher und Geldeintreiber Kassierer-Pitt hat sich seinen Traum von einer eigenen Bar erfüllt. Zur Eröffnung kündigt er die heißesten Girls der Reeperbahn an. Doch er hat die Rechnung ohne die alteingesessene Konkurrenz gemacht. Zwischen den einzelnen Akten des Theaterstücks wird den Zuschauern ein Vier-Gänge-Menü gereicht.

Die "Tatort Dinner"-Reihe aus dem Ruhrgebiet feiert im Herbst in Monheim Premiere. "St.Pauli, Leichen von der Stange" wird am Sonntag, 15. Oktober, um 17.30 Uhr an der Turmstraße 2-6 präsentiert. Das Theaterstück mit Sex & Crime, Hamburger Flair und norddeutschem Witz entführt die Zuschauer in die Table-Dance-Bar "Die lange Stange". Der ehemalige Türsteher und Geldeintreiber Kassierer-Pitt hat sich seinen Traum von einer eigenen Bar erfüllt. Zur Eröffnung kündigt er die heißesten Girls der Reeperbahn an. Doch er hat die Rechnung ohne die alteingesessene Konkurrenz gemacht. Zwischen den einzelnen Akten des Theaterstücks wird den Zuschauern ein Vier-Gänge-Menü gereicht.

Kartenreservierungen unter www.tatort-dinner.de oder telefonisch unter 02327 9918861 und 02173 690318).

(elm)