1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Zum Stadtfest haben Läden geöffnet

Monheim : Zum Stadtfest haben Läden geöffnet

Der verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel mit der ganzen Familie.

Die Eröffnung des 5. Monheimer Stadtfestes durch Bürgermeister Daniel Zimmermann war feucht-fröhlich. Die mehrtägige Party begann gestern Nachmittag mit dem offiziellen Fassanstich auf der Bühne im Kreisverkehr an der Krischerstraße. Wenig später folgte der Startschuss für den 30. Gänseliesellauf. Abends sorgten der Schlagersänger Sandy Christen und die Abba-Coverband "Agnetha" für Stimmung in der City.

Das geballte Programm am Stadtfest-Wochenende setzt sich heute fort. Trödler und Schnäppchenjäger werden beim 38. Gänselieselmarkt in der Altstadt fündig - und auch sonst wartet auf die Besucher ein Füllhorn voller Attraktionen. Neben dem Rahmenprogramm, das sich am Sonntag von der Innenstadt bis zum Ernst-Reuter-Platz zieht, bietet das Stadtfest auch eine schöne Gelegenheit für ausgedehntes Shopping mit der ganzen Familie.

Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 13 Uhr. Vorab gibt es noch einen Freiluft-Gottesdienst auf dem "Eierplatz" an der Heinestraße. Die Geschäfte in Rathauscenter und Monheimer Tor haben bis 18 Uhr geöffnet und laden zum Einkaufsbummel. Auch die Läden entlang der Krischer- und Alte Schulstraße öffnen ihre Türen. Auf dem Centerbogen parkt dann auch der "Edeka-Truck" mit deftigen Leckereien.

  • In Monheim entsteht mit dreistelligem Millionenaufwand
    Monheimer Tor wird für 135 Millionen Euro ausgebaut : So krempelt Monheim seine City um
  • Wahllokale, Kandidaten, Parteien : Was Sie zur Bundestagswahl in Langenfeld und Monheim wissen müssen
  • Manfred Webel (re) präsentierte den Knoten
    Gemeinsame Aktion mit der Kunstschule : Kunstobjekt zum Anfassen

Darüber hinaus gibt es in der Stadt viel zu entdecken und erleben. Auf der Krischerstraße wird am heutigen Samstag um 13 Uhr der "Weg der kleinen Schritte" eröffnet und auf der Bühne läuft ein ganztägiges Programm. Der Sonntag bringt von 11 bis 15 Uhr die Rathaus-Rallye sowie eine Kunst- und Vereinsmeile auf der Heine- und Alte Schulstraße. Auf dem Ernst-Reuter-Platz warten zudem ein Streichelzoo sowie eine Greifvogel- und Pferde-Show auf die Besucher.

(arod)