Monheim: Weißer Chevrolet Captiva ist spurlos verschwunden

Monheim: Weißer Chevrolet Captiva ist spurlos verschwunden

Die Marke Chevrolet gibt es in Deutschland nicht mehr - das macht Wagen dieses Fabrikats offenbar begehrt.

Am Wochenende wurde in Monheim ein Chevrolet Captiva gestohlen, der in einer Parkbucht an der Niederstraße gegenüber des Hauses Nr. 24 geparkt war. Das gab die Polizei erst gestern bekannt. Die Tatzeit liege zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 13 Uhr. Wie der oder die bislang unbekannten Diebe den weißen SUV öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist nach Polizeiangaben ungeklärt. Der weiße Captiva hat das Kennzeichen ME-WE 294. Der Zeitwert des sechs Jahre alten Fahrzeugs wird mit 9.000 Euro angegeben. Das Fahrzeug sei zur internationalen Fahndung ausgeschrieben, so die Polizei.

Hinweise an die Polizei, Telefon 02173 9594-6350.

(elm)