Monheim: Vortrag: Ist die Familie am Ende?

Monheim : Vortrag: Ist die Familie am Ende?

Zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Thema "Ist die klassische Familie am Ende?" lädt der KKV Mitglieder und Interessenten für Montag, 27. April, 19.30 Uhr, ins Pfarrer-Franz-Boehm-Haus, Sperberstraße 2a ein.

Referent ist Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg, Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach. Hintergrund ist die XIV. Ordentliche Generalversammlung der Bischofssynode unter dem Thema "Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute" und die im Erzbistum Köln dazu ermittelten Befragungsergebnisse aus acht Kreis- und Stadtdekanaten.

(elm)