Trompeter Bruce Kapusta stimmt auf Weihnachten ein

Monheim : Trompeter Bruce Kapusta stimmt auf Weihnachten ein

(ilpl) Am Montagabend wird es weihnachtlich in St. Gereon: Trompeter Bruce Kapusta und die Altstadtfunken Monheim laden ein zum Singen und Weihnachten feiern. Die Zuhörer erleben ein ganz besonderes Gemeinschaftsgefühl, wenn sie sich von feierlichen Trompetenklängen auf das Fest einstimmen lassen und die beliebtesten Weihnachtslieder gemeinsam singen.

Neben Klassikern wie „First Noel“ oder „Oh Holy Night“ begeistert der Kölner Musiker in diesem Jahr mit eigenen Liedern wie „Weihnachten bei Oma und Opa“ und „Kleine Stroßemusikant“ sowie mit internationalen Hits wie „White Christmas“ oder „Halleluja“ von Leonard Cohen.

In diesem Jahr konnte Marcia Pyka mit ihrer Harfe für das Konzert gewonnen werden. Außerdem tritt Chizuko Takahashi an der Violine auf und es werden besinnlich-heitere Geschichten von Annemie Lorenz und der Autorin Elfie Steickmann erzählt. Das Konzert in St. Gereon beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist um 19 Uhr.