1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Monheim: Trickdiebe bestehlen Passantin

Langenfeld/Monheim : Trickdiebe bestehlen Passantin

Trickdiebe haben in Baumberg eine Frau bestohlen. In Langenfeld versuchten sie's ebenfalls, scheiterten aber an der resoluten 81-Jährigen.

Laut Polizei sprachen die vier Unbekannten die Seniorin am Mittwoch gegen 12.30 Uhr an einer Bushaltestelle an der Richrather Straße aus dem Autos heraus an. Angeblich suchten sie das Krankenhaus. Anschließend versuchte eine Pkw-Insassin, der 81-Jährigen eine Kette um den Hals zu legen. Dabei griff sie ihr in die Handtasche. Die alte Dame stieß die Diebin weg, worauf das Quartett mit dem Auto flüchtete. Etwa 40 Minuten später kam es zu einem ähnlichen Vorfall an der Wiener-Neustädter Straße in Baumberg.

Eine 63-Jährige beugte sich, aus einem Pkw angesprochen, zu den Unbekannten hinunter. Dabei wurden ihr Schmuckstücke in die Hand gelegt. Später vermisste sie ihren eigenen Schmuck. Die Täter waren Südländer. Der Fahrer ist zwischen 30 und 45, korpulent und hat schwarze, nach hinten gegelte Haare. Der Beifahrer in etwa demselben Alter hat kurze schwarze Haare. Die Frauen trugen Kopftücher. Eine ist etwa 60 bis 65 Jahre alt. Bei dem Pkw soll es sich um einen dunklen Mercedes mit Krefelder Kennzeichen handeln. Hinweise: Tel. 288-6510.

(gut)