Monheim: Tipps für Gründer in Monheim

Monheim : Tipps für Gründer in Monheim

Die Monheimer Wirtschaftsförderung bietet zusammen mit dem Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung ein dreitägiges Seminar für all diejenigen an, die sich selbstständig machen wollen. Wilfried Tönnis, Experte für Gründungsplanung im Internetforum des Bundeswirtschaftsministeriums, geht mit den Teilnehmern von Mittwoch bis Freitag nächster Woche (15. bis 17. Juli, je 8 bis 16 Uhr) die wichtigsten Fragen zur Unternehmensgründung durch, zum Beispiel: Wie schreibe ich einen Geschäftsplan? Woher bekomme ich das Geld für den Start? Wie komme ich an erste Kunden? Und wie geht das mit der Buchführung? Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro und ist steuerlich absetzbar.

Hartz IV-Empfängern wird sie auf Antrag vom Jobcenter erstattet. Veranstaltungsort ist das Monheimer Rathaus. Anmeldung unter Telefon 02471 8026 oder online unter www.ieu-online.de.

(gut)
Mehr von RP ONLINE