Monheim: Täter brechen in drei Schulen ein

Monheim : Täter brechen in drei Schulen ein

Mehrere Schulen waren Ziel von Einbrüchen in der Nacht zu gestern. Gegen 5 Uhr sind unbekannte Täter zunächst in eine Schule am Berliner Ring eingedrungen. Als sie jedoch versuchten, in das benachbarte Gymnasium zu gelangen, lösten sie Alarm aus und flüchteten.

Auch in einer Schule an der Krischerstraße suchten Unbekannte nach brauchbarer Beute. Ob sie diese fanden, ist in beiden Fällen noch nicht geklärt. Hinweise an die Polizei unter Telefon 9594-6550.

(og)